AIS-Naturheilpraxis

Annette Schmidmeier
Heilpraktikerin
Rohrauerstr. 69
81477 München

Sprechzeiten: 
Montag              11.00 - 20.00 Uhr
Dienstag              9.30 - 15.00 Uhr
Mittwoch             9.30 - 16.00 Uhr 
Donnerstag         9.30 - 16.00 Uhr

Freitag                       geschlossen

Eine Behandlung ist nur mit vereinbartem Termin möglich! 


Telefon:                  0176 34112519
 

Mail:  info@ais-naturheilpraxis.de

© Annette Schmidmeier | November 2019 aktualisiert

Mineralstoffe & Spurenelemente

Wollen auch Sie gesund sein und bleiben, strahlend aussehen, gut schlafen und für die Anforderungen des Lebens ausreichend körperliche Energie zur Verfügung haben!?

 

Voraussetzung dafür sind u.a. Mineralstoffe und Spurenelemente.

Wir verbrauchen sie in jeder Sekunde unseres Lebens, bei jedem Gedanken, jedem Herzschlag, bei  jedem Atemzug, bei jeder Bewegung,...

Als ausgebildete Mineralstoffberaterin gibt mir die Antlitzanalyse - das Beurteilen von Strukturen, Färbungen, Glanz und Spannung der Haut, Tiefe und Verlauf von Falten, etc. -  wichtige Hinweise, welche biochemischen Funktionsmittel (Mineralstoffe und Spurenelemente) nicht ausreichend in Ihrem Organismus vorhanden sind, und welches Organ nicht in seinem normalen Rhythmus arbeitet, noch bevor  Veränderungen im Blutlabor sichtbar sind!

Um diesen Mangel genau bestimmen bzw. eingrenzen zu können, bedarf es  einer genauen Analyse.

Für diese benötige ich im Schnitt 45 - 60 Minuten.

Mir ist es besonders wichtig, Sie individuell zu beraten und die Einnahme der Schüßler-Salze optimal auf Sie bzw. Ihre Beschwerden abzustimmen.
Die meisten Mineralstoffe können als Einzelpräparate eingenommen werden.

Es gibt aber auch Funktionsmittel, die mit einem oder mehreren Salzen kombiniert werden müssen, um die gewünschte Wirkung zu erzielen, oder unerwünschte Wirkungen zu vermeiden.


Hersteller von Mineralstoffen (Schüßler-Salzen) bieten bereits Kombinations-präparate, Emulsionen, Salben, etc. an.


Welche Schüßler-Salze für Sie die Richtigen sind, wie lange Sie diese einnehmen sollten und was bei der Einnahme zu beachten ist, werden wir ausführlich besprechen.

Ein Behandlung mit Mineralstoffen ersetzt natürlich nicht eine gesunde Ernährung und Lebensweise.

denn sie können nicht vom Körper erzeugt werden, sondern müssen regelmäßig und vor allem ausreichend mit der Nahrung aufgenommen werden.
Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist dafür unerlässlich.
Doch leider können die Nahrungsmittel, die auf unseren ausgelaugten Böden wachsen, diese Anforderungen nicht mehr genügend erfüllen. Auch BIO - Obst und - Gemüse bilden keine Ausnahme.
Fehlen im Organismus Mineralstoffe, kann dieser es eine gewisse Zeit kompensieren, denn er greift auf seine Reserven  zurück.  Sind die Reserven aber aufgebraucht, kann es zu Unwohlsein, Beschwerden oder sogar zu Krankheiten kommen.

Die Antlitzanalyse und die Behandlung mit Mineralstoffen geht auf den genialen Arzt und Forscher Dr. Wilhelm Schüßler zurück!



 

Mineralstoffe
sind anorganische Substanzen, die in unserem Körper für die verschiedensten Funktionen benötigt werden.
Calcium, Phosphor und viele andere Mineralstoffe brauchen wir als Bausteine für den Organismus, Natrium und Kalium sind unentbehrlich für unseren Wasserhaushalt.

Muskeln und Nerven verbrauchen Magnesium und Eisen.
Viele Mineralstoffe sind Bestandteil von Hormonen und Enzymen und deshalb äußerst wichtig für alle Stoffwechsel-prozesse.
Diese laufen pausenlos, in jeder Sekunde unseres Lebens ab.
Für ein gesundes Leben ist es unverzichtbar, dem Körper ausreichend Mineralstoffe zuzuführen!

Spurenelemente
sind sehr winzig, aber unentbehrlich!

Als Spurenelemente bezeichnet man an-organische Nährstoffe, wie z. B. Jod und Selen.

Diese Stoffe kann unser Organismus nicht selbst erzeugen.