Kosten & Gutscheine

Gradient
Ihre Gegenleistung
für meine Behandlung

Grundlage der Abrechnung ist das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker. 

Auf Wunsch erstelle ich Ihnen einen Kostenvoranschlag.

Private Krankenkassen, Beihilfen und Zusatzversicherungen erstatten die Kosten voll oder anteilig.

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen Heilpraktikerbehandlungen leider nicht.
 

Die Behandlungskosten richten sich nach Art und Dauer der Therapie,
in der Regel zw. 85,- und 95,-€ je Stunde.

 

Eine Untersuchung incl. Behandlung mit dem Metatron Hunter
dauert ca. 2 Stunden und kostet 150,-€. 

 

Das Honorar ist nach der Behandlung sofort in bar gegen Quittung zu zahlen.

Nach Abschluss der Therapie (-Komplexes) erhalten Privat-, Zusatz- und Beihilfeversicherte von mir eine nach dem GebüH aufgeschlüsselte Rechnung per Post oder Email zugesandt.


​Bitte informieren Sie sich vor Beginn der Therapie bei Ihrer Krankenkasse oder Versicherung, inwieweit die Behandlungskosten übernommen werden!

Können Sie einmal einen Termin nicht einhalten, denken Sie bitte daran, rechtzeitig (innerhalb von 24 Stunden) abzusagen. Ansonsten berechne ich eine Ausfallgebühr von 55,- €

Sie können auch am Wochenende den AB nutzen.

Gradient
Mein  Gutscheinangebot
 
  • Aroma - Rückenmassage       
    40 Min.                                       40,- €
                                          
     

  • Reiki | Heilströmen                 
    60 Min.                                       60,- €

     

  • Chakra - Behandlung             
    60 Min.                                       60,- €

     

  • Meditation                               
    40 Min.                                       40,- €

Es ist mir ein besonderes Anliegen, auch während und nach Corona allen, die durch die Krise finanziell geschädigt wurden, weiterhin naturheilkundliche Therapien zu ermöglichen!
 

Deshalb biete ich Ihnen an, Sie für 65,-€  pro Sitzung zu behandeln!

Ein glaubwürdiger Nachweis ist erforderlich!
 

Dieses Angebot gilt nur für Selbstzahler,

nicht für Privatversicherte, Beihilfe und Zusatzversicherte.